Was Sie über das Trading wissen müssen

Trader

Ist ein Unternehmer, der von sich aus handelt, um direkt vom Handelsprozess zu profitieren. Und ist in der Lage die Natur des Marktes zu analysieren und sein Verhalten vorherzusagen.

Freiheit.

Es ist Ihr Hobby, das Gewinne bringt. Sie sitzen nicht im Büro, laufen nicht hinter den Kunden her und müssen keine Rechenschaft bei ihren Vorgesetzten ablegen. Nur 2-3 Stunden am Tag für Ihre Lieblingsbeschäftigung.

Geld.

Das Trading ist das profitabelste, legale Geschäft der Welt. Es hat keine Barrieren und keine Obergrenze. Und ja, Sie können tatsächlich 1.000.000 US-Dollar verdienen. Die einzige Frage ist, wie oft?

Potenz.

Von Tag zu Tag wachsen Sie professionell. Auch wenn Sie langsam beginnen oder bei Ihnen nicht alles auf einmal geklappt hat, ist dies die Erfahrung, die Ihnen Gewinne bringen wird. „Die beste Investition -– ist die Investition in Sie selbst!“

Der Kurs befasst sich mit einer Vielzahl von Fragen rund um das Trading. Von grundlegenden Dingen bis hin zu komplexen Strategien für erfahrene Trader. Wir empfehlen diesen Kurs für:

Für diejenigen, die viele Kurse genommen haben, aber nie eine kompetente Quelle des Wissens entdeckt haben. Wer die Genauigkeit der Einstiege verbessern und / oder seinen Stopp Loss um 70% reduzieren möchte.

Für diejenigen, die in kurzer Zeit Gewinne von 3.000 US-Dollar pro Monat oder mehr erreichen wollen, ohne in einem Büro arbeiten zu müssen.

Hab keine Angst.

Machen Sie den ersten Schritt und haben Sie Geduld. Wir werden da sein, um Ihnen bei Schwierigkeiten zu helfen.

Vertrauen Sie Ihrem Mentor.

Es gibt viele Tücken und Arbeitsmethoden am Markt beim Traden. Wir geben spezifische und grundlegende Regeln, die Ihnen helfen, sich selbstbewusst als Trader zu entwickeln.

Handle.

Wir versprechen keine Millionen Dollar im ersten Monat und wir versprechen auch nicht, dass es einfach sein wird. Aber wir garantieren, dass Sie in kleinen und selbstbewussten Schritten in der Lage sein werden, stetig, Monat für Monat ins Plus zu traden, und ein Management-Konto von 150.000 US-Dollar erhalten.

Was bekommt man von der Ausbildung?

Eine universelle Handelstechnik von Nikita Gerasimov.
Mehr

Geeignet für Intraday- und Positionstrader. Sie können sowohl in Zeit als auch in Range, Tick und Volumengrafiken verwenden werden.

Kontrolle der Leistung im Verlauf des Trainings.
Mehr

Wir arbeiten ausschließlich an Ergebnissen. Das Schummeln wird nicht klappen. Nach jedem Thema machen wir einen Test. Achten Sie darauf, Ihre Hausaufgaben zu machen. Wir überprüfen sie.

Finanzierung der Besten am Ende der Ausbildung.
Mehr

Nach der Ausbildung wird unsere Arbeit fortgesetzt, bis der Student einen Vertrag unterschreibt und ein finanziertes Konto erhält: bis zu 150.000 US-Dollar für das Intraday-Trading und bis zu 1.000.000 US-Dollar für das Positions-Trading. Dies hat niemand auf dem russischen und GUS-Markt.

Unterstützung und Hilfe während und 3 Monate nach der Ausbildung.
Mehr

Wir führen regelmäßig Webinare und Anrufe für die Teilnehmer der Ausbildung durch, damit keine Fragen unbeantwortet bleiben.
Nikita Gerasimov beantwortet die Fragen persönlich.

Erträge aus dem Trading am Ende des Kurses.
Mehr

Auf einem echten Handelskonto zahlt sich der Kurs in 2-3 Tagen aus.
Wichtig! Das Traden während der Ausbildung ist nach den Schulregeln strengstens verboten.

Virtuelles Trading Büro.
Mehr

Zugang zu einem privaten Chat von professionellen Händlern, wo Sie jederzeit eine Frage stellen, Marktnachrichten studieren sowie profitable Handelssignale oder Qualitätsanalysen erhalten können.

Verständnis über die Arbeit von Hochfrequenzrobotern (mit den II-Elementen) und deren Massentäuschung und Marktmanipulation.
Clusteranalyse im Chart. Verfolgung von Überschneidungen der Transaktionen, Bid /Ask (Delta).
Die Fähigkeit, große zerstückelte (1 Teilnehmer) und hinzugefügte (durch die Menge) Infusionen von Volumen (Geld) von den Marktteilnehmern zu sehen.
Stabiler Intraday-Handel mit einem hohen Gewinn -Verlustverhältnis von 3:1
Stabiler Intraday-Handel mit einem hohen Gewinn -Verlustverhältnis von 3:1
Genaue Kenntnis über die Trendumkehr und über das Ende der Korrektur. Minimum S/L- von 4 Ticks.

Dieser Kurs unterscheidet sich von allem, was Sie zuvor gesehen haben

Wir verstehen die Schwierigkeiten der Trader.

Seit 8 Jahren im Trading haben wir erkannt, dass dir Traders 2 Hauptprobleme haben:

1. Mangelndes Wissen über das Trading.

2. Fehlende Mittel für einen stabilen und profitablen Handel.

Daher erhalten Sie während der Ausbildung alle notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten eines erfolgreichen Traders. Und sobald Sie Ihre Fähigkeiten in der Prüfung bestätigt haben, erhalten Sie ein finanziertes Konto zwischen 50.000 und 150.000 US-Dollar für einen profitablen Handel.

Es geht uns nicht um das Unterrichten selbst.

Unser Ziel und unsere Mission ist es, eine Gemeinschaft erfolgreicher Trader zu erschaffen, die konsequent vom Trading an der Börse profitieren können.

Wir stecken all unsere Energie und unser Wissen in absolut jeden Schüler. So sieht unsere Investition in die Zukunft aus.

Sobald Sie mit dem Trading auf einem finanzierten Konto (unser Geld) beginnen, profitieren wir von Ihren Trades.

Unser Einkommen hängt direkt vom Einkommen unserer Schüler ab.

Ihr Mentor

Nikita

Gerasimov

Genau wie Sie, nicht sofort den Beruf des Traders gewählt, und eignete sich alles von Grund auf ein. Heute hat er 8 Jahre Handelserfahrung auf CME, Forts und Forex

In den letzten 7 Jahren hat Nikita 270 Studenten aus 26 Ländern ausgebildet. Als Ergebnis erhielten 124 Studenten mehr als 8.000.000 US-Dollar von US-Partnern fürs trading, und 120 Studenten handeln mit Eigenkapital.

Никита Герасимов отзывы

2013
Profitabelster regionaler PAMM-Investor

2014
Der profitabelste regionale PAMM Manager

$80 Millionen
Maximale offene Position (800 Kontrakte)

$2.5 Millionen
Maximale Konto im Management

Ergebnisse unserer Schüler

Unsere Studenten – die besten Trader der Welt.

Laut TopstepTrader, – einem in Chicago ansässigen Requisitenunternehmen, das die Effektivität von Day-Tradern auf Echtzeit-finanzierten Konten bewertet, – gehörten unsere Studenten mehrmals in 2017 und 2018 zu den Top 7 der besten Händler weltweit an.

Bestes Ergebnis des Monats

Yuri aus Norwegen

Von 15000 US-Dollar bis 55.000 US-Dollar (367%)
ohne gegen das Risikomanagement zu verstoßen

Bestes Ergebnis des Tages

Nikolai aus Russland
5,525 US-Dollar in 3,5 Stunden mit 2 Kontrakten

Im Future ES (S&P 500)

Beste Break-even-Serie

Andrei aus Ukraine
27 Tage in Folge
(jeden Tag im Plus)

$1.100.000

Maximaler Betrag vom Schüller verwaltet

November 2017

Nikita Gerasimov
Trader Nummer eins der Welt

laut TopstepTrader

Wie bringen wir bei?

Alle Schulungen finden online statt.

Um anzufangen reicht es bereit zu sein, mindestens 12 Stunden pro Woche zu studieren. Den Rest stellen wir zur Verfügung:

9
Lernblöcke

30
Video-Lektionen

300
Stunden Training

30
Hausaufgaben

5
Testate

2
Prüfungen

Webinare

um das Material zu analysieren und Fragen zu beantworten. Leitet Nikita Gerasimov persönlich.

Überblick

Wöchentliche Marktanalysen von Nikita Gerasimov.

Empfehlungen

Tägliche Empfehlungen in einem privaten Chat.

Materialien

  • Arbeitsvorlagen und Arbeitsflächen für Marktanalyse und Handel, mit denen Nikita auch selbst arbeitet.
  • Methodische Materialien (PDF) für die Hauptlernblöcken.
  • Datei für die schnelle Auswahl des Trading-Instruments und des Mathematischen Stop Loss/ Profit Take.

Bonis

  • Ein Paket von Materialien für Anfänger, für eine komfortablere „Einführung“ in den Lernprozess.
  • Exklusives Trading Tagebuch und ein Trader-Transaktions-Zeitplan.
  • Lizenz (1 Monat) für die ATAS-Handels- und Analyseplattform
  • Möglichkeit, bis zu 150.000 US-Dollar nach dem Training zu erhalten.

Ihr Trainingsprogramm

0. Einführungskurs

Sie lernen Nikita Gerasimov kennen. Sie erfahren mehr über „Gerasimov-Trading“, warum es gegründete wurde und über deren Mission. Genauso besprechen wir auch Ihr Trainingsprogramm.
Am Ende wird es Tests geben: logisches und analytisches Denken und Persönlichkeitspsychotyp des Traders. Und ebenso die erste Hausaufgabe.

1. ATAS Handels- und Analyseplattform

Werden das wichtigste Trading-Tool des Traders kennen lernen. Wir gehen durch die Registrierung und betrachten das persönliche Büro. Verbinden des Datafeeds. Wir Analysieren die Charts und die Indikatoren.

Spezial für PRO
  • RangeXV-Charts und ihre Unterschiede von Minute-Charts. Vor- und Nachteile.
  • Andere Arten von Charts.
  • Handelspanel und automatisierte Tradingstechnik.
  • Arbeiten mit Vorlagen und Arbeitsflächen. Hochladen von Informationen in die Datei.
  • Histogramm.
  • Indikatoren.

2. Hochfrequenzroboter. Footprint. Clusters. Bid*Ask. Delta

Wir verstehen die Clusteranalyse und die Bedeutung von Clusterdeltas. Wir werden den Mechanismus der Massenmanipulation verstehen und in der Praxis lernen, wie man gegen die Menge in Richtung Hochfrequenzroboter tradet. Wir werden lernen, „Tick ins tick genau“ einsteigen, so dass wir in den Markt kommen, und der Markt sofort für uns geht. Wir werden die psychologische Barriere beseitigen – die Angst vor einer Transaktion, die Angst vor einer Trend Umkehr.

Spezial für PRO
  • Bestimmung der deutlichen Priorität von Käufern/Verkäufern auf nahegelegenen Preisniveaus.
  • Simulation des Handels in der Vergangenheit.

3. Marktgleichgewicht. Kumulativer Delta-Indikator.

Wir betrachten das Intraday-Balance auf Kumulativer Delta und lernen die Umkehr des Marktes vorher zu sehen.

Spezial für PRO
  • Kumulatives Delta und Analyse auf M30/60.
  • Ansatzunterschiede bei RangeXV und Minutendiagramme.
  • Perfekte und nicht perfekte Beispiele.

4. Marktprofil. Horizontales und vertikales Volumen. Werkzeugauswahl. Mathematischer Take-Profit und Stopp-Los.

Wir erlernen eine einfache und problemlose Handelstechnik auf der Grundlage von Volumen (Stopp von 60$, Gewinn bis zu 2000-3000). Wir werden lernen, die Signale des Marktprofils (horizontales Volumen) zu „lesen“, was es sagt und wohin der Preis morgen gehen wird. Das „Vakuum“ des Marktes und was es nützt.

Spezial für PRO
  • Dynamic Level Indikator.
    • Einrichtung des Indikators. Woche/Monat.
    • VAH / VAL verwenden oder nicht verwenden?
    • VAH / VAL verwenden oder nicht verwenden?
  • Marktprofil Indikator
    • Einrichtung des Indikators. Welchen Zeitraum wählen, H1, H4, D1?
    • Анализ и торговля. Вход от уровня.
    • Analyse und Handel. Einstieg vom Level.
  • Analyse des vorherigen Tages: Beulen und Wölbungen.
  • Mathematisches Take und Stopp.

5. Indikatoren. Aufmerksamkeit auf wichtige Marktbereiche.

Analysieren alle nützlichen Indikatoren in der Praxis. Wie und wo in den Markt einsteigen, wohin den Stopp Loss verstecken und wohin den Take Profit setzen. Wir bereiten Checklisten zur Verwendung vor. Wir werden lernen, die Prozesse, die vor den Augen verborgen sind, zu lesen und ihre Bedeutung zu verstehen.

Spezial für PRO
  • Cluster Search. 3 Tradingmethoden
  • Big Trades. Rausnähmen von Stopps und Durchdrückendes Volumen. Handelsmethode. Marktanalyse.
  • Session Color. Beschleunigung der Trading-simulation. Astronomische Muster des Marktes am Beispiel von Oil CL.
  • Depth of Market
  • Order Flow Indikator
  • Margin Zone. Margin Zone und die richtige Einstellung für das Trading. Wir arbeiten mit der Website von CME Group.
  • Cluster-Statistik
    • Texttabellenformat mit Informationen zu Cumulativen Delta, Delta und Volume
  • Unfinished Auction
    • Scalping
    • Mit Retest einsteigen

6. Businessplan: Verpacken der Handelsmethodik in ein Handelssystem.

Wir sammeln alle Informationen in zusammen, bereiten sie für die endgültige Verwendung im realen Trading vor. Wir bereiten ein Spickzettel mit der Standardausführung von Tradings-methoden vor. Wir erstellen einen detaillierten Handelsalgorithmus – von der Vorbereitung auf den Handelstag bis zum Abschluss der Transaktion und der Eintragung der Informationen ins Tradingtagebuch.

Spezial für PRO
  • Risiko – Geldmanagement.
  • Handeln auf Ihrem Konto intraday und positionell, mit der Übertragung der Position.
  • Anlageportfoliomanagement
  • Algorithmus zur Positionsvergrösserung.

7. Ziele und Motivation für den Trader. Möglichkeiten, das Ziel zu erreichen.

Wir setzen 100 Feuerziele für 12 Monate gemäß dem S.M.A.R.T. System und lernen, sie zu erreichen. Falsche (externe) Ziele und wie man sie rechtzeitig los wird.
Der perfekte Tag in drei Jahren. Schalten des Turbos ein.

Wir entfernen die 10 „Anker“, die den Händler nach unten ziehen.

Wir ändern unsere Umgebung. In einem Jahr lernen wir 12 Milliardäre kennen.

8 Interne Prüfung.

Wir analysieren und lösen alle verbleibenden Probleme und Schwierigkeiten des Schülers. Wir erforschen die Regeln und «enge» Stellen: Gewinnziele, Tages- und Trailing Drawdown. News und Post-News-Handel.

9 TopstepTrader. Externe Prüfung. 150.000 $ zur Verwaltung.

Wie man in den USA getestet wird und beim ersten Mal 150.000 US-Dollar zum traden erhält. Top 5 Fehler von Tradern. Wie man einen Vertrag und Steuerformular W-8BEN unterzeichnet.

Kosten und Schulungsoptionen

Wählen Sie eine Teilnahmeoption je nach Ihrer Erfahrung und der Menge an Arbeit, die Sie mit Nikita Gerasimov benötigen.

Vorbereitungskurs

Fangen Sie an, absolut kostenlos zu lernen. Der Kurs beinhaltet:

Vorbereitungskurs starten
обучение трейдингу от никиты герасимова. бесплатный вводный курс + торгово-аналитическая платформа ATAS

Videokurs

100% selbständige Arbeit

1400 euro

Videokurs kaufen

Gruppen-Onlinekurs

60% der selbständigen Arbeit

40% mit Nikita Gerasimov arbeiten

Nicht mehr erhältlich

Gruppenkurs kaufen

Antworten auf häufige Fragen

Wird Nikita Gerasimov selbst das Training leiten? Wird es weitere Redner geben?

Wird Nikita Gerasimov selbst das Training leiten? Wird es weitere Redner geben?

Ein netter Bonus, für Sie, wird ein virtuelles Dealing Office (VDO) (Skype Chat), wo die Studenten, die bereits von N. Gerasimov ausgebildet wurden, traden und verdienen ihren Lebensunterhalt durch den Handel an der Börse. Sie teilen ihre Handelssignale und Ergebnisse und helfen immer bei der Ausbildung auf der Grundlage ihrer praktischen Erfahrung. Sie erzählen, welchen Weg sie in ihrer Zeit gehen mussten.

Wenn ich ganz neu im Trading bin, werde ich die Informationen verstehen?

Nikita ist ein Befürworter der Tatsache, dass eine Person nur gelehrt werden kann, wenn sie den Wunsch hat, zu lernen. In der Ausbildung wird eine Mindestanzahl von Börsenwissen eingesetzt, die innerhalb von 24 Stunden erlernt werden können. Außerdem ist es für einen Neuling noch einfacher als für einen Trader, da er nicht umgeschult werden muss.

Kann ich persönlich mit Nikita Gerasimov kommunizieren und ihm meine Fragen stellen?

Sicher. Der Kurs bietet Webinare zur Überprüfung von Hausaufgaben sowie Antworten auf Fragen. Darüber hinaus kann jede Frage direkt in die Gruppe gestellt werden (Chat in Skype). Während Geschäftsreisen ist es möglich, ein Treffen in Ihrer Stadt zu arrangieren (wenn Sie freie Zeit haben).

Muss ich umbedingt meine Hausaufgaben erledigen?

Absolut JA! Dies ist eine grundlegende Voraussetzung. Hausaufgaben sind eine Voraussetzung. Es hat keinen Sinn, mit dem Training zu beginnen, Geld zu bezahlen und einfach nur Videos anzusehen. Nur die praktische Entwicklung des Materials, zuerst auf den vergangenen Charts, und danach in Echtzeit, ermöglicht es Ihnen, qualitativ den Markt zu verstehen und die Ergebnisse zu konsolidieren. Die besten Trader auf der ganzen Welt „unserer Schule“ lesen jede Woche ihre Aufzeichnungen aus der Ausbildung durch und machen ständig neue Hausaufgaben.

Wie bekomme ich bis zu 150.000 US-Dollar für´s trading?

Die Bedingungen sind sehr einfach – stabile Ergebnisse des Schülers. In der Praxis heißt es, an der internen Prüfung teilnehmen (innerhalb der Schule) und an der Externen Prüfung (in den USA auf Distanz). In den letzten 7 Jahren habe ich 270 Studenten aus 26 Ländern im Trading ausgebildet.

Infolgedessen erhielten 124 Studenten 8.000.000 US-Dollar für´s Trading, und 120 Studenten Handeln mit Eigenkapital.

An welchem Markt und Werkzeug werden wir lernen?

Die wichtigste Börse für das Trading – CME (Chicago Mercantile Exchange). Das effektivste Instrument zur Ausbildung der Trader ist ES-Futures (S & P 500). Er vergibt die Fehler den Anfängern und ist ein extrem liquides und sehr technischste Werkzeug.

Warum amerikanischen Markt? Warum CME?

Der amerikanische Markt ist der liquidestesten und sicherste Markt der Welt. Es wird von 7 Regulierungsbehörden kontrolliert, die die Interessen der Trader schützen. Fazit -Das Geld kann bei ihnen nicht einfach verschwinden, wie auf Forex, Auszahlungen werden nicht verweigert, und keiner zwingt Sie zusätzliche Dienstleistungen zu kaufen, wie auf MMVB.

Garantie der Ergebnisse?

Für 6 Jahre des Bestehens der Schule erzielen alle Trader ausnahmslos ein stabiles positives Ergebnis. Vorausgesetzt, sie folgen allen Empfehlungen.

Wird mir der Beruf des Traders passen?

Für diejenigen, die noch nicht fest in ihrer Absicht sind, haben wir einen freien Teil (Block 0 und Block 1) vorbereitet, der helfen wird, eine Antwort auf diese Frage zu erhalten. Wenn Sie sicherstellen, dass der Handel an der Börse nicht für Sie ist, ist dies auch ein positives Ergebnis.

Ist es möglich, das Trading in 3 Monaten zu erlernen?

Auf jeden Fall ja, wenn Sie mindestens 2 Stunden am Tag (oder besser 3-4) der Ausbildung widmen, Ihre Hausaufgaben erledigen und mit Ihrem Mentor kommunizieren. Dann werden Sie in der Lage sein, in 3 Monaten Trading-Fähigkeiten zu meistern, eine qualitative Analyse der Handelsmethoden und Trading-Tools durchführen. Wonach Sie ihre Trading Karriere starten.

Welche Anforderungen muss ich erfüllen?

Für den Anfang reicht es, eine abgeschlossene Sekundarstufe und die Möglichkeit, mindestens 2-4 Stunden pro Woche zu studieren. Logisches Denken und analytische Fähigkeiten – beschleunigen den Lernprozess.

Was ist eine interne Prüfung?

Handel auf dem Demo-Konto während 2 Wochen. Sie müssen das Gewinnziel erreichen, ohne die Risiken zu verletzen.

Was ist eine externe Prüfung?

Handel auf dem Demo-Konto für 2 Wochen. Sie müssen das Gewinnziel erreichen, ohne die Risiken zu verletzen.